Adresse:

Am Pichelssee 7
13595 Berlin
Tel.: 030 / 361 91 87

Kontakt: (Bilder)

Annette Lorenz
Tel.: 0178 3965806

Jolien Bullinga-Hechler
Tel.: 030 3628 2816

Aufnahmeantrag
(zum Ausdrucken)

Eigenes Boot?
Anlage zum Aufn.Antrag

Steganlage

Vereinsmesse

Unser Verein

Allgemeines:

Die "Seemannschaft Berlin e.V." (smb) wurde 1972 mit dem Ziel gegründet, besonders das Seesegeln zu fördern. Die damalige Begeisterung, gemeinsam etwas vollbringen zu können, führte in den Jahren 1975/76 zu einer Folge von Seetörns, bei der ausnahmslos Mitglieder beteiligt waren, von der Ostsee über Norwegen, England, Kanarische Inseln, Karibik über die Bermudas und Azoren wieder zurück in die Ostsee.

Auch heute noch veranstaltet die smb gemeinsame Törns, nur nicht mehr in dem Ausmaß wie damals. Fachliche Unterweisungen, Vorträge und Weiterbildung auf dem Gebiet des Seesegelns und der Seemannschaft sind bei uns regelmäßig im Programm.

Neben dem Fahrtensegeln werden auch Regatten von uns veranstaltet, allerdings nur auf vereinsinterner Basis.

Wohl selten in Berlin ist die Gelegenheit für Mitglieder, auf vier vereinseigenen Booten (von Jolle bis Kielyacht) kostenlos zu segeln. Näheres unter "Flotte".

Der Verein verfügt über eine eigene Steganlage mit 28 Liegeplätzen (s. "Steganlage").

Für ein gemeinsames geselliges Beisammensein steht uns in den Pichelsdorfer Seehäusern ein Clubraum zur Verfügung, ca. 200 m vom Ufer entfernt (s. "Vereinsmesse").

Zahl der Mitglieder: 93 (Stand: 31.08.2017).

Steganlage

Unsere Steganlage befindet sich in der Scharfen Lanke als Insel mit insgesamt 28 Liegeplätzen. Sie hat keine Landanbindung.
Die Liegeplatzgebühr wird nach der Breite des Schiffes berechnet und beträgt ca. 230,- bis 440,- € für das ganze Jahr.
Näheres regelt eine Schwimmsteg- und eine Gebührenordnung.

Vereinsmesse

Unser Clubraum, von Mitgliedern liebevoll "Messe" genannt, befindet sich etwa 200 m vom Wasser entfernt. Er ist gemütlich eingerichtet und verfügt über eine Küche, Sanitärräume und ist mit einer Profi-Tresenanlage ausgestattet. Hier finden auch die Veranstaltungen für die Mitgliederweiterbildung und alle geselligen Begebenheiten statt. Bis zu 70 Personen haben in diesem Raum Platz.
Im Eingangsbereich befindet sich ein vorgelagerter Garten für sommerliche Veranstaltungen.

Mitgliedschaft

Als Mitglieder führen wir:
Ordentliche, Außerordentliche, Fördernde und Jugendmitglieder.

Nach Eintritt ist ein Erwachsener zunächst für die Dauer von einem Jahr Außerordentliches Mitglied, sozusagen in der "Probezeit". Danach kann er von der Mitgliederversammlung auf Antrag als Ordentliches Mitglied übernommen werden.

Jahres-Mitgliedsbeiträge 2017

Ordentliche, Außerordentliche Mitglieder
231,- €
Ehegatten, Lebenspartner der obigen Mitglieder
131,- €
Auszubildende / FSJ / Studenten
116,- €
Jugendliche
66,- €
Fördernde Mitglieder
100,- €
einmalige Aufnahmegebühr zum Ordentlichen Mitglied
300,- €
                  Näheres regelt eine Gebührenordnung